Skip to main content

Gaming Laptop für 700€

In der letzten Zeit habe ich durch diverse Foren und durch diese Seite oft die Frage gestellt bekommen, ob es Gaming Laptops für 700€ gibt. Jetzt dachte ich mir, dass ich euch mal ein Artikel schreibe, wo Du erfährst ob es wirklich Gaming Laptops für 700€ gibt und ob sie überhaupt gut sind. Außerdem habe ich dir in diesem Artikel eine Top 3 zusammengestellt, damit ihr nicht nach Gaming Laptops suchen müsst.

Nachdem Du die Top 3 gesehen hast werde ich zwei Laptops miteinander Vergleichen. Zum Schluss werde ich ein Fazit ziehen, wo es darum geht ob sich ein Gaming Laptop für 700€ lohnt. 

123
Günstiger Gaming Laptop Ein Hammer!
Modell ASUS F55xMAMedion Erazer X7827Lenovo Y50-70
Bewertung
HerstellerAsusMedionLenovo
Zoll---
ProzessorIntel Pentium N3540 Quad CoreIntel Core i7 4700MQIntel Core i7-4720HQ
GrafikkarteIntel HD GraphicNVIDIA GF GTX780MGeForce NVIDIA GTX 960M
Festplatte1000GB HDD128GB SSD und 1000GB HDD256GB SSD und 1000GB HDD
Arbeitspseicher---
DetailsNicht VerfügbarDetailsNicht VerfügbarDetailsPreis prüfen auf *

Ich finde, dass dieser Beitrag sehr wichtig ist, da viele Menschen vergessen, dass einige wichtig Teile im Laptop anders sind als bei einem 100€ Laptop. Am Anfang ist es erstmal wichtig einem klar zu machen, was überhaupt einen guten Gaming Laptop ausmacht.

Eine guter Gaming Laptop wird es viele verschiedenen Teilen zusammengesetzt. Am Anfang sollte man sagen, dass einen guten Laptop sein Leistungsstarker Prozessor und eine sehr gute Grafikkarte ausmachen. Wenn man sich in einem Laptop weiter umschaut ist auch der Arbeitsspeicher/RAM wichtig. Des Weitern ist auch auch wichtig, dass der Laptop eine SSD besitzt.

Wenn man dann die kleineren Sachen sich anschaut wie die Soundkarte oder die Belüftung ist man am Ende angelangt. Um auf die Frage zu antworten, was bei einem Gaming Laptop für 700€ fehlt sollte man ein Vergleich machen den Du im verlauf der Seite sehen wirst. Aber Grundlegend kann man sagen, dass der Prozessor meistens ein i5 und kein i7 ist. Außerdem ist die Grafikkarte keine NVIDIA GeForce 960M sondern eine NVIDIA GeForce 950M.

Fazit

Als Fazit lässt sich sagen, dass es sich lohnt das Geld in einen teureren Gaming Laptop zu invistieren. Es bringt Vorteile mit sich, die ihren Preis haben, aber meiner Meinung nach, lohnt es sich durchaus etwas mehr zu bezahlen, da dadurch ein besseres Spielerlebnis und ein leichteres Arbeiten mit dem PC gesichert ist.

Ein Gaming Laptop für 700€ garantiert so ein Erlebnis bei der Benutzung, und ist verhältnismäßig nicht teuer, da Faktoren wie z.B. eine gute Grafikkarte bei solchen Geräten gegeben sind. Es passiert, dass Kunden ihren Kauf von einem billigen PC bereuen, da es später Probleme aufweist, weil es sich z.B. qualitativ nicht der oberen Schicht befindet.

Bei einem Gaming Laptop für 700€ wies der Gaming Laptop Test keine qualitativen Mängel auf. Das Preis-/Leistungsverhältniss ist hier durchaus gegeben, und später bereut man als Kunde den Kauf so eines Laptops garantiert nicht, da wir uns hier in einer sehr guten Verarbeitungsklasse befinden.